Sie sind hier > INIFES > Institut

Hilfskräfte

Trinh Nguyen (B.A.)
person
Tel: +49-821-243694-20
Fax: +49-821-432531

nguyen@inifes.de

Vedran Jovcic
person
Tel: +49-821-243694-20
Fax: +49-821-432531

jovcic@inifes.de

Reka Vincze
person
Tel: +49-821-243694-20
Fax: +49-821-432531

vincze@inifes.de

.

Derzeit sind bei uns keine Auszubildenden angestellt

Falko Trischler (M.A.)
Dipl.-Soz. Tatjana Fuchs
person

Ewa Sojka (M.A.)
Dipl.-Volksw. Andreas Kucher
Hannelore Herdegen
person

Andreas Ebert (M.A.)
person

Peter Knüpfer
person

FM Paula Heinecker (M.A.)
person

PD Dr. Dipl.-Geogr. Markus Hilpert
person

Dr. Andreas W. Huber
person

Prof. Dr. Axel Olaf Kern
person

Dr. Bernhard Kräußlich
person

Dipl.-Geogr. Jochen Kundinger
person

Dipl.-Vw. Bianka Martolock
person

Dipl.-Geogr. Thomas Staudinger
person

Dr. rer. nat. Ralph Conrads
ralph1
Tel: +49-731-26505281
Tel: +49-821-243694-0
Fax: +49-821-432531

E-Mail: conrads@inifes.de

Weitere Informationen »

Daniel Kühn (M.A.)
person
Tel: +49-821-243694-0
Fax: +49-821-432531

kuehn@inifes.de

Markus Holler (M.A.)
MH 8831 sw
Tel: +49-821-243694-25
Fax: +49-821-432531
E-Mail: holler@inifes.de

 

Weitere Informationen »

Ursula Schmautz
person
Tel: +49-821-243694-0
Fax: +49-821-432531

info@inifes.de

Prof. Dr. rer. pol. Ernst Kistler
kistler
Tel: +49-821-243694-0
Fax: +49-821-432531

E-Mail: info@inifes.de

Weitere Informationen »

Prof. Dr. jur. Anita B. Pfaff
mpfaff
Tel: +49-821-243694-0
Fax: +49-821-432531

E-Mail: info@inifes.de

Antje Hoffmann
hoffmann
Tel: +49-821-243694-0
Fax: +49-821-432531

hoffmann@inifes.de

Prof. Dr. phil. Martin Pfaff
mpfaff
Tel: +49-821-243694-0
Fax: +49-821-432531

E-Mail: info@inifes.de

Daniela Schneider (M.A.)

Tel: +49-821-243694-24
Fax: +49-821-432531
E-Mail: schneider@inifes.de

Weitere Informationen »

Benjamin Breiter
person
Tel: +49-821-243694-20
Fax: +49-821-432531

breiter@inifes.de

Constantin Wiegel
cwiegel
Tel: +49-821-243694-17
Fax: +49-821-432531

E-Mail: wiegel@inifes.de

Weitere Informationen »

Beate Haberl
haberl
Ansprechpartnerin Buchhaltung
Tel: +49-821-243694-0
Fax: +49-821-432531

haberl@inifes.de

Carolin Baier / FA für Markt- und Sozialforschung

Tel: +49-821-243694-22
Fax: +49-821-432531
E-Mail: baier@inifes.de

Eckhard Dietrich
person
Ansprechpartner IT
Tel: +49-821-243694-0
Fax: +49-821-432531

dietrich@inifes.de

Frau Schiller / FA für Markt- und Sozialforschung
schiller
Tel: +49-821-243694-11
Fax: +49-821-432531E-Mail: schiller@inifes.de

Forschungsschwerpunkte

Die Forschungsschwerpunkte des Instituts liegen thematisch insbesondere in folgenden Bereichen:

  • Arbeitsmarkt (z.B. Prognosen, Beschäftigungsförderung, regionales Arbeitsmarktmanagement, Schwarzarbeit, Dritter Sektor, Qualifizierung)
  • Demographie (z.B. demographische Alterung, Mobilität, Bevölkerungsprognosen, Migration, regionale Projektionen, repräsentative Umfragen)
  • Gesellschaft (z.B. Lebensstile, Jugendhilfe, Gender, Ehrenamt, Selbsthilfe, Sozialkapital, demoskopische Erhebungen, Befragungen)
  • Sozialpolitik (z.B. Gesundheit, Alterssicherung, Transfer- und Verteilungspolitik, Familienpolitik, Sozialplanung, Sozialberichterstattung)
  • Stadt und Region (z.B. Stadtentwicklung, Regionalmanagement, Wohnen, Stadtqualität, Flächenmanagement, Sozialraumplanung, Integration)
  • Wirtschaft (z.B. regionale Strukturanalysen, Technologiepolitik, Innovationsmilieus, Existenzgründungen, Betriebsbefragungen, Wirtschaftsförderung)
  • Sonstige Politik- und Planungsprobleme (z.B. sozialwissenschaftliche Technikforschung, Verkehrssicherheitsforschung, Umwelt).

Darüber hinaus werden am INIFES auch – bezogen auf die oben genannten Forschungsthemen – evaluative und methodisch orientierte Forschungen durchgeführt:

  • Evaluationen (z.B. Effektivitätsstudien, Netzwerkmonitoring, Projekt-Begleitforschung, formative Politik- und Projektberatung, Primärerhebungen, Akzeptanzstudien)
  • Methodisch orientierte Studien (z.B. Sekundäranalysen von Umfrage- und Prozessdaten, Studien zur Integration und Simulation verschiedener Datengrundlagen)

 

INIFES ist Mitglied der Arbeitsgemeinschaft Sozialwissenschaftlicher Institute e.V. (ASI)